Raf Simons x Fred Perry

💥💥

Täglich wird – so das Gefühl – mindestens eine Design-Kooperation verkündet.

Ein tosendes Meer von Kollaborationen! Nicht immer ist der Zusammenschluss von zwei Marken sinnig. Viel zu oft: nicht stimmig und nachvollziehbar. Nicht so im Fall von Fred Perry und Designer Raf Simons – die bereits seit Jahren kooperieren.

Denn kaum ein Designer ist so sehr fasziniert von Subkulturen wie Raf Simons. Für seine teils legendären Kollektionen bezog der Belgier Inspiration aus diversen Jugend-Subkulturen, wie der Rave Culture der 1990er. Und die britische Marke Fred Perry ist die Lieblingsmarke der Mods, der Skinheads – und vieler, weiterer Bewegungen.

Daher: Raf Simons x Fred Perry – ein sinniges, stimmiges Duo – auch im Frühjahr 2018. Für die neue Kollektion verpasste Simons Fred Perry Klassikern einen DIY-Charakter mit Punk-Dressing: das Klebeband wird bewusst an Kragen, Seitennähten und unter dem Fred Perry Logo, dem ikonischen Lorbeerkranz, nicht symmetrisch angebracht.

Die Kollektion ist seit gestern online wie offline zu shoppen. Für das  Kampagnen-Video arbeitete Raf Simons mit dem Regisseur Sharna Osborne. Die Collagengrafiken hat Patrick Waugh für Simons und das britische Kultlabel erstellt.

Category: News

Tags: fred perry, Raf Simons

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram