Palace Skateboards x Polo Ralph Lauren

⚔️🛠

Auf drei großen Billboards, in Tokyo, hat PALACE SKATEBOARDS eine neue, ziemliche lässige Design-Kooperation angekündigt: Auf navy-blauen Hintergrund, das ikonische Logo von Ralph Lauren Polo, den Polo-Spieler auf seinem Pferd, darunter in fetten Lettern: PALACE. Eine Design-Kooperation, die gut funktionieren wird, da sind wir uns sicher, denn das britische Skateboard-Label spielt immer öfter mit dem Preppy-Look. Und Ralph Lauren ist seit Jahren der mehr und minder heimliche poshe Liebling der Streetwear- / Skateboard-Szene.

Einer unser PALACE Design-Highlights: Loafer. Daher nur konsequent mit dem Master of Preppiness – the one and only Ralph Lauren – zusammenarbeiten. Den Kollegen von BOF verrieten Macher Lev Tanju und Co-Owner Gareth Skewis ein paar Details zur neuen Kooperation:

Die Kollektion wird aus Menswear-Designs wie T-Shirts, Hosen, Coachjackets und Accessoires bestehen, unter anderem wird es eine klassisches Polo Oxford Button-Down-Shirt – bedruckt mit beiden Brand-Logos geben. “It’s the only brand that you can wear to a board meeting, a funeral and go to the football in — and all in the same day,” so Skewis. Preislich wird sich die Kollektion im üblichen Palace Preis-Rahmen bewegen: T-Shirt für 60 Pfund und eine Palace x Ralph Lauren Polo Jacke gibt es für 230 Pfund – machbar für all die Hypebeasts!

Nach Kooperationen mit Adidas, Reebok und Umbro wächst Palace über den Streetwear-Sektor hinaus. Streetwear – ein Mainstream-Million-Dollar-Business. Das Release-Date „Palace x Ralph Lauren Polo“ ist übrigens bislang noch nicht kommuniziert – Stay Tuned, BRAFF’s!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

PALACE RALPH LAUREN @poloralphlauren

Ein Beitrag geteilt von PALACE (@palaceskateboards) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

PALACE RALPH LAUREN @poloralphlauren

Ein Beitrag geteilt von PALACE (@palaceskateboards) am

Category: News

Tags: Palace, Polo Ralph Lauren

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram