Galliano will in Zukunft auf Pelz verzichten

🐩🐩

Ob tatsächlich wie berichtet nach einem Gespräch mit dem PETA Vizepräsident, den er beim Schwimmen mit Penelope Cruz im Meer vor St Tropez traf oder nach einem ausgedehnten Ayahusca Trip ist nicht ganz klar, jedenfalls sagt John Galliano sein „..life is more balanced“ jetzt und er möchte sich in Zukunft nicht nur vegetarisch ernähren, sondern auch in seinen Kollektionen für Maison Margiela auf Fell verzichten.

Today we don’t want a product, we want ethics, a firm that defends the values that we admire.

John Galliano

Ob man das nicht schon früher hätte wollen können, zum Beispiel zu seinen Zeiten bei Dior, als er sich und alle anderen bevorzugt in ganze Nerzclans kleidete, sei mal dahingestellt. Jedenfalls ein löblicher Sinneswandel, zu dessen Feier wir ihn gerne auf einen veganen Hot Dog nach Berlin einladen.

Category: News

Tags: Fur Free, John Galliano, Maison Margiela

Von: Paula Doenecke

Instagram